Ensemblemitglied

Benjamin Hauschild

Benjamin Hauschild fing  mit 10 Jahren im Stadeum Stade als Kinderstatist an. Mit 15  gründete er seine erste Band und machte ein paar Jahre später seine Ausbildung zum Bühnendarsteller an der Stage School of Music Dance and Drama in Hamburg. Seit seinem 25. Lebensjahr ist er auf den Bühnen der Welt unterwegs. Man sah ihn u.a.im Delphi Showpalast Hamburg als Paul in dem Musical „Paul und Paula“ und auf Tournee mit der Swingshow „The New Rat's“. Außerdem war er Sänger an Bord der Phoenix Kreuzfahrtschiffe und trat dort in diversen Bühnenshows wie „ABBA, Grease, Cats, Westside Story uvm. auf. Auch im Fernsehen war er schon als Protagonist in der Fernsehserie „Verrückt nach Meer“ oder der Krimiserie "Notruf Hafenkante" zu sehen. In den letzten Jahren war er in vielen Rollen mit dem Theater Lichtermeer unterwegs, als Captain Hook in „Peter Pan“, als Shir Khan in „Das Dschungelbuch“ und als Tybalt in „Romeo und Julia“. 

Für das Weyher Theater übernimmt Benjamin die Rolle des Nick in dem Open Air-Stück „Sonne, Sand & Sylt“ am Schloss Erbhof in Thedinghausen. Im Boulevardtheater Bremen stellt er sich in der Rolle des Sascha in der neuen musikalischen Komödie „Heiner, Sascha und die andern“ vor.