Nachricht

Weser-Kurier: Kalender Boys

|   Presse | Kalender Boys

Kritik aus dem Weser-Kurier vom 10. Oktober 2021

„Einer für alle, alle für einen

„KALENDER BOYS“ ist ein sehr unterhaltsames Stück mit toller Musik zwischen den Szenen und charmanten Darstellern. Auf flache, bei so einer Thematik naheliegende Wortspiele mit Spritzen und Schläuchen wurde beim Text und bei der Inszenierung weitgehend verzichtet. Stattdessen begegnen Kay Kruppa und Frank Pinkus den sechs Feuerwehrmännern trotz ihrer ganz individuellen Schrullen mit viel Respekt und zeigen, dass Boulevardtheater auch funktioniert, ohne ganz unten in die Klischee- und Stereotypenkiste zu greifen.“

(Kurier am Sonntag/Weser-Kurier, 10.10.21)