Von Ma(i)l zu Ma(i)l
Erstes Abo-Stück 2024/25

Premiere am 4. Juli 2024

Komödie von Frank Pinkus

Inszenierung: Marco Linke

Spieldauer: 2 Stunden

Mit: Carla Emmerich, Michel Kopmann, Fidan Wyder

Termine Abos Gutscheine
Von Ma(i)l zu Ma(i)l

Nina, Mark und Knut sind alle um die 30 und somit im bindungsfähigen Alter. Als moderne Menschen wissen sie, wie sie nun nach den letzten gescheiterten Beziehungen ihre Partnersuche angehen wollen: natürlich per Internet!

Aber im anonymen Schriftverkehr kann man Rollen annehmen, die nur schwer zu durchschauen sind. Das ist nicht zuletzt für den Werder-Profi Knut wichtig, der eine Frau kennenlernen möchte, die ihn nicht wegen seiner Prominenz begehrt. Doch auch sein Bruder, der Fahrrad-Spezi Mark ist unbeholfen, was die „Selbstvermarktung“ anbelangt.

Doch mit vereinten Kräften haben sie tatsächlich Erfolg und landen ausgerechnet beide bei Buchhändlerin Nina in der engeren Auswahl. Als Werder-Fan ist sie zunächst von Knut begeistert, doch schon bald von seinen Macho-Sprüchen genervt und dankbar, als der einfühlsamere Mark auf der Bildfläche erscheint – und plötzlich befinden alle in der schönsten Dreier-Chose ...

Übrigens:

VON MA(I)L ZU MA(I)L von Frank Pinkus feierte bereits 2000 seine umjubelte Uraufführung in Bremen. Der Clou des Stücks: Nina durchbricht am Ende die vierte Wand und wendet sich ans Publikum, um sich eine Entscheidungshilfe zu holen, wen von beiden sie denn nun wählen soll – und so bietet der Autor insgesamt vier Schlüsse an ...

weitere Stücke

Chaos Royal

Impro á la carte — Improtheater vom Feinsten aus Berlin

weiterlesen
Kann ich reinkommen?

Komödie von Kay Kruppa
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen
Frieda Braun - Sprechpause

Kabarett von Karin Berkenkopf
Inszenierung: Karin Berkenkopf

weiterlesen
Bella Italia

Komödie mit den größten Italo-Hits von Antonio Fratelli
Inszenierung: Isabell Christin Behrendt

weiterlesen
Swingin' Fireballs

Konzertabend
Inszenierung: Swingin' Fireballs

weiterlesen
Rolf Miller - Wenn Nicht Wann Dann Jetzt

Comedy mit Rolf Miller

weiterlesen
Der große Loriot Abend

von Vicco von Bülow
Inszenierung: Kay Kruppa und Marc Gelhart

weiterlesen
Robert Kreis

Kabarett von Robert Kreis
Inszenierung: Robert Kreis

weiterlesen
Jörg Knör - Das wars mit Stars 2024!

Der Kult-Jahresrückblick mit Jörg Knör

weiterlesen
Traditional Old Merry Tale Jazzband

Konzertabend: Dixieland Jazz
Inszenierung: Traditional Old Merry Tale Jazzband

weiterlesen
Love Jogging

Komödie von Derek Benfield
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen
Der erste letzte Tag

Kein Thriller von Sebastian Fitzek / für die Bühne bearbeitet von Lajos Wenzel
Inszenierung: Stefan Leonard

weiterlesen
Daniel Martinez Flamenco Company

Art of Believing - Europa-Tournee

weiterlesen
Die Feuerzangenbowle

Komödie: nach dem Roman von Heinrich Spoerl von Wilfried Schröder
Inszenierung: Frank Pinkus

weiterlesen
I walk the line

Konzertabend mit der Musik von Johnny Cash
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen
Oma wird verkauft

Komödie von Florian Battermann
Inszenierung: Marc Gelhart

weiterlesen
Der Vorname

Gesellschaftskomödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière
Inszenierung: Kay Kruppa

weiterlesen